Wertebildung

Themenseiten „Leben in Deutschland“

Übersichten zu westlichen Werten und Normen für die interkulturelle Kompetenz

Informationen zum Umgang mit radikalen Einstellungen. Die kulturellen Regeln und Gepflogenheiten sind in den Herkunftsländern oftmals anders als in Deutschland. So sind Höflichkeitsregeln oder gleichberechtigte Anerkennung der Frau sowie anderer geschlechtlicher Orientierungen zahlreichen Migranten fremd.1 Zu den Regeln, die in Deutschland gelten, wurden mehrere Handreichungen entwickelt und in verschiedenen Sprachen publiziert:

▶ alevi:  alevi-2013-Webversion-Pädagogische-Handreichung-Zeichen-setzen
Pädagogische Handreichung: ZEICHEN SETZEN – für gemeinsame demokratische Werte und Toleranz
EINE PÄDAGOGISCHE HANDREICHUNG zum Umgang mit Salafismus, türkischem Ultranationalismus, Antisemitismus und Antiziganismus unter besonderer Berücksichtigung der Situation unter türkeistämmigen MigrantInnen, 182 Seiten PDF
Herausgegeben von der Alevitischen Gemeinde Deutschland e.V., gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

▶ deutschlandradio: Broschüre von Muslimen für Muslime.
Ein „Knigge für Flüchtlinge“

▶ deutschkurs: Ankommen in Deutschland
Informationen für Flüchtlinge – Regeln für das Verhalten. s/w, grafisch einfach gestaltet (Strichmännchen)

▶ hamburg:  Handbuch Wertebildung
„Miteinander leben – Grundrechte vertreten – Gesellschaft gestalten“ – ausführliche Unterrichtsmaterialien zum Thema „Wertebildung“. Die Handreichung möchte praktische Unterstützung für die alltägliche Unterrichtspraxis geben und Wege ebnen, den geflüchteten und neu zugewanderten Kindern und Jugendlichen die Regeln und Werte unseres Landes erlebbar – durch konkrete Erfahrung im schulischen Alltag – zu vermitteln.
Auf über 400 Seiten finden sich ausführliche Materialien für Primarstufen, Sek. I und Sek. II zum Herunterladen. Sie können Sich aber auch den gesamten Ordner herunterladen(50 MB)

▶ ikkompetenz: Interkulturelle Kompetenz austesten

▶ innocentglow: Deutsch und arabischsprachige Erklärungen
von Regeln, Gesetzen und alltäglichen Dingen in Deutschland (+ weitere hilfreiche Materialien)

▶ phs: pshs-divers-DEUTSCH-Willkommen
Leitfaden für muslimische Migranten der Stadt München (deutsch), 16 Seiten PDF

▶ phs: pshs-divers-ENGL-Willkommen
Leitfaden für muslimische Migranten der Stadt München (englisch)

▶ phs: pshs-divers-ARAB-Willkommen
Leitfaden für muslimische Migranten der Stadt München (arabisch)

▶ refugee-guide: Asylwerber-Folder_D_0715_Endfassung
Eine knappe, zweiseitige Zusammenfassung der Regeln in einer westlichen Gesellschaft – hier auf Österreich bezogen, jedoch leicht übertragbar auf die BRD, 2 Seiten PDF

▶ springer: Integration von Migranten
Französische und deutsche Konzepte im Vergleich:(Sci-Hub)

▶ verlagruhr: 50 religiös-kulturelle Konfliktfälle in der Schule
… und wie man ihnen begegnet: „Unsere Tochter nimmt nicht am Schwimmunterricht teil!“

Mehr

1 Unserer freien Kultur widersprechende Überzeugungen und Einstellungen beschränken sich leider nicht auf Flüchtlinge und Migranten – man sollte diese Handreichungen den Vertretern und Anhängern einiger Parteien in Deutschland zur Pflichtlektüre überreichen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die COOKIE-RICHTLINIE der EU verlangt ihr Einverständnis zur Nutzung von Cookies. Falls Sie nicht einverstanden sind, schließen Sie diese Internetseite und nutzen sie nicht Wie fast alle Internetseiten nutzt meine Website 'Cookies' um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf diese Website zu analysieren. Außerdem werden damit Informationen zu Ihrer Nutzung meiner Website an meine Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter gegeben. Informationen zu Datenschutz, Cookies und Hinweise, wie Sie Cookies ausblenden und/oder von ihrem Rechner wieder entfernen können, erhalten Sie auf meiner Impressum-Seite.

Schließen